Hyundai Nexo

b_150_100_16777215_00_images_stories_hyundai_2.jpg

Hyundai Nexo ist erstes autonom fahrendes Brennstoffzellenfahrzeug

Drei Hyundai Nexo fahren autonom von Seoul nach Pyeongchang

Brennstoffzellenfahrzeuge absolvieren problemlos 190 Kilometer lange Streckeo
Der Nexo kommt bereits im Sommer 2018 in den Handel als weltweit erster Hersteller hat Hyundai Motor sein neues Brennstoffzellenfahrzeug auf eine autonome Reise geschickt: Drei Hyundai Nexo fuhren in Südkorea selbstständig nach Level 4 von Seoul nach Pyeongchang. Die Klassifizierung Level 4 bedeutet, dass das Fahrzeug dauerhaft Verkehrssituationen bewältigen kann.

Wurde autonomes Fahren bisher nur auf verhältnismäßig kurzen Abschnitten mit niedriger Geschwindigkeit demonstriert, fuhr die Testflotte von Hyundai auf ihrer 190 Kilometer langen Fahrt mit bis zu 110 km/h, der gesetzlich erlaubten Höchstgeschwindigkeit, auf koreanischen Autobahnen.

 

 

Vollautomatisierte Fahrt beginnt auf Knopfdruck

Die autonome Fahrt der Fahrzeuge startete in Seoul mit Betätigen der Knöpfe Cruise und Set am Lenkrad. Auf der Autobahn passten sie sich dem Verkehrsfluss an, führten Spurwechsel sowie Überholmanöver durch und steuerten selbständig durch die engen Fahrspuren der Mautstellen. Die aktuelle Technologiegeneration kann seine Umgebung und andere Fahrzeuge präzise lokalisieren. Die fortgeschrittene, intelligente Sensorik ersetzt sogar das fehlende GPS-Signal bei langen Tunnelfahrten.

Während der Reise von Seoul nach Pyeongchang konnten die Passagiere im Fahrzeug entspannen und das Entertainmentprogramm des Nexo genießen. Dazu gehören das in Südkorea beliebte Karaoke sowie Video- und Musikstreaming.

`Die Kombination aus Sicherheit und Komfort ist unsere Grundgedanke bei der Entwicklung autonomer Fahrtechnologien`, sagt Jinwoo Lee, Leiter des Intelligent Safety Technology Centers von Hyundai Motor. Damit möglichst viele Kunden diese Technologie nutzen können, wurde sie von Hyundai so modular entwickelt, dass sie in verschiedenen Modellen installiert werden kann. Zu dem System gehören mehrere Kameras und Radarsensoren sowie das komplexe Laser-LIDAR-System zur Abstands- und Geschwindigkeitsmessung.

Brennstoffzelle erzeugt Energie für Antrieb und Betrieb des Laser-LIDAR-Systems

Für die Erfassung und Verarbeitung der fürs autonome Fahren notwendigen Daten wird eine große Menge an Strom benötigt. Diese Energie stellt die Brennstoffzelle des Hyundai Nexo bereit - völlig ohne lokale Emissionen. Durch den hohen Wirkungsgrad des Systems von 60 Grad, dem aerodynamischen Feinschliff und geringerem Gewicht fährt der Nexo mit einer Tankfüllung fast 800 Kilometer weit. Ähnlich wie beim Betanken eines Fahrzeugs mit Verbrennungsmotor nimmt die Befüllung der Hochdruckwasserstofftanks lediglich fünf Minuten in Anspruch.

In Deutschland startet der Hyundai Nexo ab Sommer 2018 und wird gleichermaßen für Privat- und Gewerbekunden bestellbar sein. Autonom fahrende Fahrzeuge will Hyundai ab 2021 anbieten.

Das Video zu den autonom fahrenden Hyundai Nexo können Sie hier schauen: https://www.youtube.com/watch?v=LgEr9GSyccs


***
Verbrauchs- und Emissionsangaben

Der Hyundai Nexo wurde noch nicht für den deutschen Markt homologiert. Die Homologation und die Kraftstoffverbrauchermittlung der deutschen Länderausführung erfolgt im Rahmen der Markteinführung.


AM24.tv
Youtube

Versicherungs-Rechner

Gebrauchtwagen auf:


 b_150_100_16777215_00_images_stories_hyundai_1.jpg

 






Kurz notiert

  • Subaru Forester

    Subaru Forester

    Geburtstagsparty

     

    Der Subaru Forester lässt seinen runden Geburtstag mit einem Editionsmodell ausklingen: Eine exklusive Sonderlackierung, Kotflügelverbreiterungen sowie spezielle Embleme schmücken die Jubiläumsausgabe des SUV-Klassikers, die auf Wunsch auch mit Extras wie einem Navigationssystem oder einem Satz Leichtmetallfelgen vorfährt. Der zu Preisen ab 31.780 Euro erhältliche Forester „20th Anniversary“ ist mit allen drei Motorisierungen kombinierbar, der Preisvorteil beträgt bis zu 1.800 Euro.

    Weiterlesen...  
  • Stellungnahme des TÜV-SÜD zu aktuellen Aussagen der Deutschen Umwelthilfe

    Stellungnahme des TÜV-SÜD zu aktuellen Aussagen der Deutschen Umwelthilfe 


    In einer Pressekonferenz am Morgen des 5. Dezember 2017 hat die Deutsche Umwelthilfe (DUH) BMW unterstellt im Modell 320d eine illegale Abschaltvorrichtung zur Manipulation der Abgaswerte einzusetzen. Aus diesem aktuellen Anlass nimmt TÜV SÜD Stellung:

    Weiterlesen...  
  • News: Mercedes enthüllt die X-Klasse

    News: Mercedes enthüllt die X-Klasse

    Da ist er, der erste Pickup von Mercedes, die X-Klasse. Nobel, kräftig, eben der Mercedes unter den Pickups soll es sein, den die Stuttgarter nun auf die Lifestyle- sowie Arbeitswelt loslassen.

    Weiterlesen...  
  • Ferrari Weltpremiere

    Ferrari 812 Superfast

    Weltpremiere in Genf 2017

    Ferrari hat sich den 87. Internationalen Auto-Salon Genf als Schauplatz für die Weltpremiere des neuen V12-Berlinetta ausgesucht: der 812 Superfast, der stärkste und schnellste Ferrari in der Geschichte der Marke.
    Der neue Wagen verfügt nicht nur über eine Fülle innovativer Merkmale, er ist auch deshalb geradezu symbolträchtig, weil die V-12-Serie den offiziellen Beginn der ruhmreichen Geschichte des Cavallino Rampante im Jahr 1947 – vor 70 Jahren – markierte.
    Der 812 Superfast läutet nun eine neue Ära in der Geschichte der Ferrari Zwölfzylinder ein und baut dabei auf dem wertvollen Erbe des F12berlinetta und des F12tdf auf. Gedacht ist das neue Modell für Kunden, die sich den stärksten und exklusivsten Ferrari der Serie wünschen, einen kompromisslosen Sportwagen, der ihnen auf der Straße wie auf der Rennstrecke ein berauschendes Fahrerlebnis bietet und gleichzeitig doch so komfortabel ist, dass sie ihn rundum genießen können.

    Weiterlesen...  
  • Finanzierung Auto

    Autofinanzierung – Leasing, Autokredit oder doch ein klassischer Ratenkredit?

    Neuwagen werden fast nur noch fremdfinanziert. Aber auch beim Gebrauchtwagen würden ohne fremde Hilfe weniger Kaufverträge unterschrieben werden. Es hat verschiedene Gründe, warum beim Autokauf immer öfters im Vorfeld der günstigste Autokredit verglichen wird, anstatt ein Auto sofort zu zahlen. Ein Grund sind die gewachsenen Ansprüche der Autofahrer, wenn es um die Innenausstattung geht. Was früher einmal eine gehobene Ausstattung war, wird heute als Standard betrachtet. Das hat natürlich seinen Preis.

    Weiterlesen...  

Copyright © 2015. All Rights Reserved.