Mercedes-AMG NEWS: Zwei neue Roadstervarianten des AMG GT

b_150_100_16777215_00_images_stories_mercedes_AMGGT_roadster_16C820_007_D323391.jpgMercedes-AMG NEWS: Zwei neue Roadstervarianten des AMG GT


Im wahrsten Sinne des Wortes bringt Mercedes-AMG frischen Wind in die GT Baureihe: Zwei Roadster, der AMG GT Roadster und der AMG GT C Roadster sorgen dafür.


Der AMG GT C Roadster bringt die meisten Neuerungen mit, so ist er der Leistungsstärkere: Sein 4.0 V8 Biturbo leistet 410 kW / 557 PS und 680 Nm Dremoment. Er kommt auch mit einigen Feinheiten des, kürzlich vorgestellten AMG GT R daher, so ist die Hinterachse aktiv mitlenkend und es ist ein elektronisches Sperrdifferenzial verbaut, der GT Roadster verfügt hier über ein rein mechanisches Sperrdifferenzial. Dazu kommt noch das AMG RIDE CONTROL Sportfahrwerk, beides zusammen ergibt Fahrdynamik auf höchstem Niveau. Auch optisch sieht man dem AMG GT C den Platzhirschen an: Die hinteren Kotflügel sind weiter ausgestellt, um der breiteren Spurweite sowie den breiteren Rädern genug Platz zu verschaffen, was für höhere Kurvengeschwindigkeiten und bessere Traktion sorgt.
Natürlich darf eine schaltbare Performance-Abgasanlage - die den V8 noch mehr betont - nicht fehlen.
Den Einstieg in die AMG GT Roadsterwelt stellt der AMG GT Roadster dar, ebenfalls mit Biturbo V8 allerdings etwas in der Leistung gedrosselt, er liefert 350 kW / 476PS und 630Nm an die Hinterachse ab.
Übertragen wird die Leistung bei beiden Modellen über das AMG SPEEDSHIFT DCT 7 Gang Doppelkupplungsgetriebe.

Die Daten im Überblick:

 

Mercedes-AMG GT Roadster

Mercedes-AMG GT C Roadster

Motor

4,0-Liter-V8 mit Direkteinspritzung und Biturbo-Aufladung

4,0-Liter-V8 mit Direkteinspritzung und Biturbo-Aufladung

Hubraum

3982 cm3

3982 cm3

Leistung

350 kW(476 PS) bei 6000/min

410 kW (557 PS) bei
5750-6750/min

Max. Drehmoment

630 Nm bei
1700-5000/min

680 Nm bei 1900-5750/min

Antrieb

auf die Hinterräder

auf die Hinterräder

Getriebe

AMG SPEEDSHIFT DCT 7‑Gang Doppelkupplungsgetriebe

AMG SPEEDSHIFT DCT 7‑Gang Doppelkupplungsgetriebe

Kraftstoffverbrauch kombiniert

9,4 l/100 km

11,4 l/100 km

CO2-Emissionen kombiniert

219 g/km

259 g/km

Effizienzklasse

G

G

Gewicht (DIN/EG)

1595 kg*/1670 kg**

1660 kg*/ 1735 kg**

Leistungsgewicht

3,35 kg/PS

2,98 kg/PS

Beschleunigung
0-100 km/h

4,0 s

3,7 s

Höchstgeschwindigkeit

302 km/h

316 km/h

Hinterachs-Sperrdifferenzial

mechanisch

elektronisch geregelt

Fahrwerk

AMG Sportfahrwerk

AMG RIDE CONTROL Sportfahrwerk mit adaptiver Verstelldämpfung

Räder vorn / hinten

9,0 J x 19 / 11 J x 19

9,0 J x 19 / 12,0 J x 20

Reifen vorn / hinten

255/35 R 19 /
295/35 R 19

265/35 R19 /
305/30 R 20 

Bremsscheiben vorn/hinten

360 mm/360 mm

390 mm/360 mm

Fahrprogramme

vier: C, S, S+, I

fünf: C, S, S+, I, RACE

*Leergewicht fahrfertig nach DIN ohne Fahrer;

**Leergewicht fahrfertig nach EG inkl. Fahrer (75 kg)

 

16C764_03_D323375.jpg16C764_05_D323377.jpg16C764_08_D323376.jpg16C764_11_D323378.jpg16C764_13_D323379.jpg16C764_14_D323381.jpg16C764_17_D323380.jpg16C764_20_D323383.jpg16C764_21_D323382.jpg16C764_23_D323384.jpg16C764_26_D323385.jpg16C764_28_D323386.jpg16C764_32_D323387.jpg16C764_34_D323388.jpg16C820_003_D323389.jpg16C820_007_D323391.jpg16C820_009_D323390.jpg16C820_016_D323393.jpg16C821_002_D323392.jpg16C821_003_D323394.jpg16C821_007_D323395.jpg16C821_010_D323396.jpg16C822_003_D323397.jpg

Kurz notiert

  • News: Mercedes enthüllt die X-Klasse

    News: Mercedes enthüllt die X-Klasse

    Da ist er, der erste Pickup von Mercedes, die X-Klasse. Nobel, kräftig, eben der Mercedes unter den Pickups soll es sein, den die Stuttgarter nun auf die Lifestyle- sowie Arbeitswelt loslassen.

    Weiterlesen...  
  • Ferrari Weltpremiere

    Ferrari 812 Superfast

    Weltpremiere in Genf 2017

    Ferrari hat sich den 87. Internationalen Auto-Salon Genf als Schauplatz für die Weltpremiere des neuen V12-Berlinetta ausgesucht: der 812 Superfast, der stärkste und schnellste Ferrari in der Geschichte der Marke.
    Der neue Wagen verfügt nicht nur über eine Fülle innovativer Merkmale, er ist auch deshalb geradezu symbolträchtig, weil die V-12-Serie den offiziellen Beginn der ruhmreichen Geschichte des Cavallino Rampante im Jahr 1947 – vor 70 Jahren – markierte.
    Der 812 Superfast läutet nun eine neue Ära in der Geschichte der Ferrari Zwölfzylinder ein und baut dabei auf dem wertvollen Erbe des F12berlinetta und des F12tdf auf. Gedacht ist das neue Modell für Kunden, die sich den stärksten und exklusivsten Ferrari der Serie wünschen, einen kompromisslosen Sportwagen, der ihnen auf der Straße wie auf der Rennstrecke ein berauschendes Fahrerlebnis bietet und gleichzeitig doch so komfortabel ist, dass sie ihn rundum genießen können.

    Weiterlesen...  
  • Finanzierung Auto

    Autofinanzierung – Leasing, Autokredit oder doch ein klassischer Ratenkredit?

    Neuwagen werden fast nur noch fremdfinanziert. Aber auch beim Gebrauchtwagen würden ohne fremde Hilfe weniger Kaufverträge unterschrieben werden. Es hat verschiedene Gründe, warum beim Autokauf immer öfters im Vorfeld der günstigste Autokredit verglichen wird, anstatt ein Auto sofort zu zahlen. Ein Grund sind die gewachsenen Ansprüche der Autofahrer, wenn es um die Innenausstattung geht. Was früher einmal eine gehobene Ausstattung war, wird heute als Standard betrachtet. Das hat natürlich seinen Preis.

    Weiterlesen...  
  • Mitsubishi verkauft 23.339 PKW in den ersten sieben Monaten des Jahres

    Ein Plus von  8,5 Prozent bei einem Marktanteil von 1,2 Prozent. Der Anteil von SUV lag bei 53 Prozent. Mit mehr als 23.000 Pkw-Zulassungen (ohne Pick-up L200) in den ersten sieben Monaten des Jahres konnte Mitsubishi gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum um 8,5 Prozent zulegen.

    Der Marktanteil hat sich bei 1,2 Prozent stabilisiert.

    Weiterlesen...  
  • Neue Opel Active-Sondermodelle bieten attraktive Preisvorteile

    Vier Ausstattungs-Pakete zur Wahl: „Komfort“, „Travel“, „Sportive“ und Design“

    Preisvorteil inklusive: Beispielsweise beim Zafira Active bis zu 3.025 Euro sparen Breite Palette: Vom neuen Astra über KARL und Corsa bis zum MOKKA X Active

    Weiterlesen...  

Copyright © 2015. All Rights Reserved.