Bridgestone

Neuer umweltfreundlicher Pneu von Bridgestone

b_150_100_16777215_00_images_stories_reifen_BS_Ecopia_EP150.jpgEcopia-Käufer unterstützen die Arbeit des WWF Deutschland

Bridgestone hat jetzt seinen neuen umweltfreundlichen Pkw-Reifen Ecopia EP150 auf den Markt gebracht – zunächst in den Größen 14 bis 16 Zoll für Kompakt- und Mittelklassewagen. Weitere Dimensionen sollen folgen. Der Ecopia erfüllt dank einer neuen Materialtechnologie und eines modifizierten Profils, mit dem Anpressdruck und damit die Bremsleistung bei Nässe verbessert werden konnten, besondere Ansprüche an Sicherheit und Komfort: Er bietet hohe Sicherheit bei Nässe und gleichzeitig einen – im Vergleich zu anderen aktuellen Bridgestone-Reifen in gleichen Größen – um 15 Prozent reduzierten Rollwiderstand. Das spart Kraftstoff und führt damit auch zu geringeren CO2-Emissionen: So konnte die Kraftstoffeffizienz um durchschnittlich drei Prozent verbessert und der Kohlendioxidausstoß um drei Prozent gesenkt werden.




Bereits zur Markteinführung in Deutschland, Österreich und der Schweiz konnte der Ecopia EP150 im Sommerreifen-Test der Automobilclubs ADAC, TCS und ÖAMTC überzeugen. Es wurden insgesamt 16 Sommerreifen in der Größe 195/65 R15 V und 17 Sommerreifen in der Größe 175/65 R14 T beurteilt. Zu den Bewertungskriterien gehörten Leistung bei Nässe und Trockenheit, Geräusch/Komfort, Kraftstoffverbrauch und Verschleiß.
Als beste Bewertung des ADAC wurde im aktuellen Test die Note „gut“ vergeben. Und genau diese Benotung und den zweiten Platz insgesamt erreicht der Bridgestone Ecopia EP150 in der Dimension 195/65 R15 V. Bei TCS und ÖAMTC erhielt er ebenfalls jeweils die beste Bewertung und damit ein „sehr empfehlenswert“. Der Reifen wurde als „gut in allen sicherheitsrelevanten Disziplinen“ und als ein „sehr ausgewogener Reifen“ eingeschätzt.
Auch bei der Stiftung Warentest  konnte der Ecopia EP150 punkten: Aus ihrem aktuellen Test (Ausgabe 3/2011) ging der Bridgestone Ecopia EP 150 in der Dimension 195/65 R15 mit der besten Bewertung „gut“ hervor. Zudem erzielte der Reifen die beste Gesamtbewertung in den Testkriterien Außen- und Innengeräusch. Beurteilt wurden dabei 32 Sommerreifen, davon 16 in der Größe 175/65 R14 und 16 in der Größe 195/65 R15.
Bridgestone verbindet die Einführung des Ecopia EP150 auf dem deutschen Markt mit einer besonderen Aktion: Der Hersteller unterstützt die Arbeit des WWF (Wide Fund For Nature) Deutschland, indem er pro verkauften Reifensatz 20 Euro an die Umweltschutzorganisation abführt oder aber dem Kunden eine kostenlose Jahresmitgliedschaft beim WWF anbietet. Mit dieser Kampagne will Bridgestone einen für den Endverbraucher greifbaren Beitrag zum Umweltschutz leisten. Der Hersteller will als ein Unternehmen wahrgenommen werden, „das sich seiner gesellschaftlichen Verantwortung sehr bewusst ist und entsprechende Initiativen umsetzt“, so  Gerry Duffy, Chef von Bridgestone Deutschland.
Eva-Maria Becker

 

 



Auch als Video bei McDonald's Instore TV und auf AM24.tv

Versicherungs-Rechner

b_150_100_16777215_00_images_huk24-logo.gif
Gebrauchtwagen auf:

AutoScout24 - Europas großer Automarkt

Kurz notiert

  • Ferrari Weltpremiere

    Ferrari 812 Superfast

    Weltpremiere in Genf 2017

    Ferrari hat sich den 87. Internationalen Auto-Salon Genf als Schauplatz für die Weltpremiere des neuen V12-Berlinetta ausgesucht: der 812 Superfast, der stärkste und schnellste Ferrari in der Geschichte der Marke.
    Der neue Wagen verfügt nicht nur über eine Fülle innovativer Merkmale, er ist auch deshalb geradezu symbolträchtig, weil die V-12-Serie den offiziellen Beginn der ruhmreichen Geschichte des Cavallino Rampante im Jahr 1947 – vor 70 Jahren – markierte.
    Der 812 Superfast läutet nun eine neue Ära in der Geschichte der Ferrari Zwölfzylinder ein und baut dabei auf dem wertvollen Erbe des F12berlinetta und des F12tdf auf. Gedacht ist das neue Modell für Kunden, die sich den stärksten und exklusivsten Ferrari der Serie wünschen, einen kompromisslosen Sportwagen, der ihnen auf der Straße wie auf der Rennstrecke ein berauschendes Fahrerlebnis bietet und gleichzeitig doch so komfortabel ist, dass sie ihn rundum genießen können.

    Weiterlesen...  
  • Finanzierung Auto

    Autofinanzierung – Leasing, Autokredit oder doch ein klassischer Ratenkredit?

    Neuwagen werden fast nur noch fremdfinanziert. Aber auch beim Gebrauchtwagen würden ohne fremde Hilfe weniger Kaufverträge unterschrieben werden. Es hat verschiedene Gründe, warum beim Autokauf immer öfters im Vorfeld der günstigste Autokredit verglichen wird, anstatt ein Auto sofort zu zahlen. Ein Grund sind die gewachsenen Ansprüche der Autofahrer, wenn es um die Innenausstattung geht. Was früher einmal eine gehobene Ausstattung war, wird heute als Standard betrachtet. Das hat natürlich seinen Preis.

    Weiterlesen...  
  • Mitsubishi verkauft 23.339 PKW in den ersten sieben Monaten des Jahres

    Ein Plus von  8,5 Prozent bei einem Marktanteil von 1,2 Prozent. Der Anteil von SUV lag bei 53 Prozent. Mit mehr als 23.000 Pkw-Zulassungen (ohne Pick-up L200) in den ersten sieben Monaten des Jahres konnte Mitsubishi gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum um 8,5 Prozent zulegen.

    Der Marktanteil hat sich bei 1,2 Prozent stabilisiert.

    Weiterlesen...  
  • Neue Opel Active-Sondermodelle bieten attraktive Preisvorteile

    Vier Ausstattungs-Pakete zur Wahl: „Komfort“, „Travel“, „Sportive“ und Design“

    Preisvorteil inklusive: Beispielsweise beim Zafira Active bis zu 3.025 Euro sparen Breite Palette: Vom neuen Astra über KARL und Corsa bis zum MOKKA X Active

    Weiterlesen...  
  • Pressemitteilung: Pace macht das Auto zum Smartcar

    PACE macht dein Auto zum Smartcar

    Vom Smartphone über die Smartwatch bis zum Smarthome – viele unserer Alltagsgegenstände finden nach und nach den Weg ins Internet und in unser digitalisiertes Leben.

    Weiterlesen...  

Copyright © 2015. All Rights Reserved.